DE / EN

Frühbucherrabatt

Für ausgewählte Vorstellungen bieten wir Ihnen einen Frühbucherrabatt von 10% gegenüber dem regulären Vollpreis bei Buchung bis zum angegebenen Termin.

Sie erhalten den Rabatt sowohl bei Buchung am Kartentelefon 040.24871-3 und im Kartenbüro in der Kirchenallee als auch online (die Auswahl der Ermäßigung „Frühbucherrabatt“ erfolgt bis zum Ablauf der Frühbucherfrist automatisch im 2. Buchungsschritt/ Warenkorb).
 

    

Vorstellungen im Mai mit 10% Frühbucherrabatt gegenüber dem regulären Vollpreis bei Buchung bis zum 31/3/2017:

 

Der Entertainer 

von John Osborne

Regie Christoph Marthaler

Montag, 1/5 um 19 Uhr >> Karten

 

Trilliarden 

Die Angst vor dem Verlorengehn von Ingrid Lausund

Regie: Ingrid Lausund

Donnerstag, 4/5 um 20 Uhr >> Karten

 

Eines langen Tages Reise in die Nacht 

von Eugene O´Neill

Regie: Karin Henkel

Freitag, 5/5 um 19:30 Uhr >> Karten

 

Die Wehleider 

nach Motiven aus Maxim Gorkis »Sommergäste« 

Regie: Christoph Marthaler

Samstag, 6/5 um 19 Uhr >> Karten

 

Die Physiker 

von Friedrich Dürrenmatt

Regie: Sebastian Kreyer

Sonntag, 7/5 um 18 Uhr >> Karten

 

Vorstellungen im Juni mit 10% Frühbucherrabatt gegenüber dem regulären Vollpreis bei Buchung bis zum 30/4/2017. Der Vorverkauf für die Vorstellungen startet am 24/3/2017

 

Eines langen Tages Reise in die Nacht

von Eugene O’Neill

Regie: Karin Henkel

Donnerstag, 1/6 um 19:30 Uhr >> Karten

 

Zwiegespräche und Karaoke mit Gott

Ein göttlicher Abend mit Puppen

Donnerstag, 1/6 um 20 Uhr >> Karten

Samstag, 3/6 um 20 Uhr >> Karten

 

Hysteria - Gespenster der Freiheit

nach Motiven von Luis Buñuel

Regie: Karin Beier

Freitag, 2/6 um 20 Uhr >> Karten

 

Geächtet

von Ayad Akhtar

Regie: Klaus Schumacher

Samstag, 3/6 um 20 Uhr >> Karten

 

Schuld und Sühne

nach Fjodor M. Dostojewski

Regie: Karin Henkel

Sonntag, 4/6 um 18 Uhr >> Karten

 

Die Wehleider

nach Motiven aus Maxim Gorkis »Sommergäste«

Regie: Christoph Marthaler

Montag, 5/6 um 19 Uhr >> Karten

 

Peer Gynt

von Simon Stone nach Henrik Ibsen

Regie: Simon Stone

Dienstag, 6/6 um 19:30 Uhr >> Karten

 

Trilliarden.

Die Angst vor dem Verlorengehn

von Ingrid Lausund

Regie: Ingrid Lausund

Freitag, 9/6 um 20 Uhr >> Karten

 

Der Entertainer

von John Osborne

Regie: Christoph Marthaler

Mittwoch, 14/6 um 19:30 Uhr >> Karten

 

Glaube Liebe Hoffnung

von Ödön von Horváth, unter Mitarbeit von Lukas Kristl

Regie: Christoph Marthaler

Donnerstag, 15/6 um 19:30 Uhr >> Karten

 

Valentin

Eine komische Oper

Regie und Bühne: Herbert Fritsch

Samstag, 17/6 um 20 Uhr >> Karten

 

The Who and the What

von Ayad Akhtar

Regie: Karin Beier

Freitag, 23/6 um 20 Uhr >> Karten