DE / EN

Stellenangebote/Assistenzen&Hospitanzen/Schülerpraktika

 

VeranstaltungstechnikerIn mit Schwerpunkt Ton

Das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg sucht zum 15/8/2017 eine/n VeranstaltungstechnikerIn mit Schwerpunkt Ton in Vollzeit

 

Das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg zählt zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum und es ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen eines der größten Sprechtheater. Direkt hinter dem Hauptbahnhof im Herzen St. Georgs gelegen, blickt das Deutsche Schauspielhaus auf eine über 100-jährige bewegte Geschichte zurück. Es wurde im Jahr 1900 durch eine private Initiative von Hamburger Bürgern gegründet und gehört heute zu den führenden Theatern in Deutschland.

Stellenbeschreibung:

- Auf- und Abbau der für Vorstellungen, Gastspiele und Sonderveranstaltungen benötigten Tontechnik // Bühnendienst
- Gewerkübergreifende Kommunikation im Bühnendienst
- Mikrofonierung von Schauspielern und Instrumenten
- Überwachung der Drahtlostechnik (Sennheiser, Shure)
- Wartung, Reparatur und Reinigung der tontechnischen Einrichtungen inkl. DGUV-V3 Prüfung
- Betreuung von Vorstellungen und Proben auf den Bühnen, Probebühnen und Außenspielstätten des Hauses sowie auf (inter-)nationalen Gastspielen
- Arbeiten im Tonstudio, inkl. Bedienung gängiger DAWs

Voraussetzungen:

- Erfahrungen als Tontechniker am Theater
- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Tontechnik, z.B. Fachkraft für Veranstaltungstechnik o.Ä.
- Fundierte tontechnische Kenntnisse
- Erfahrungen mit Aufbau, Konfiguration und Betrieb von Beschallungsanlagen
- Erfahrungen mit aktueller UHF-Mikrofontechnik
- Handwerkliches Geschick bei Holz-, Metall- und Lötarbeiten
- Gute Kenntnisse im Umgang mit Computern (PC und Mac // MS-Office, Outlook etc.)
- Erfahrungen mit Programmierung von theaterüblichen Zuspielsystemen (Ableton Live, QLab)
- Verständnis für komplexe technische und computerbasierte Systeme und Zusammenhänge

Wünschenswert:

- Kenntnisse im Bedienen und Programmieren gängiger digitaler Mischkonsolen (Studer Vista, Soundcraft Vi, Yamaha DM/CL/QL)
- Kenntnisse im Umgang mit Netzwerken (LAN, WLAN, Audionetzwerken)
- Gute Englischkenntnisse

Sie sind teamorientiert, engagiert und verantwortungsbewusst. Zudem verfügen Sie über ein einwandfreies Gehör, Musikalität und Rhythmusgefühl. Die Tätigkeit beinhaltet regelmäßig schweres Tragen und Heben sowie Überkopfarbeiten. Wir erwarten von Ihnen ein hohes Maß an künstlerischem Einfühlungsvermögen und flexibles, offenes und kommunikatives Verhalten. Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität setzen wir ebenso voraus, wie die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, sowie Diensten an Sonn- und Feiertagen.

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem TV-AVH. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Wir beschäftigen Angehörige aller Nationalitäten. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt; bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung Ihrer Bewerbung bei.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 13/4/2017 an die Personalabteilung des Deutschen SchauSpielHauses in Hamburg, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder in digitaler Form als einzelne pdf-Datei mit maximal 3MB an die personalabteilung@schauspielhaus.de

MitarbeiterIn des Rechnungswesens 

Das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg sucht zum 1/6/2017 eine/n MitarbeiterIn des Rechnungswesens für den Bereich der Hauptkasse in Teilzeit  (30 Std./Wo.) als Elternzeitvertretung befristet für mind. ein Jahr

 

Das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg zählt zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum und es ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen das größte Sprechtheater. Direkt hinter dem Hauptbahnhof im Herzen St. Georgs gelegen, blickt das Deutsche SchauSpielHaus auf eine über 100-jährige Geschichte zurück.


Sie arbeiten in einem Team bestehend aus sechs Mitarbeiterinnen mit dem Finanzbuchhaltungsprogramm „eGecko“ der CSS AG.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

• Die Ein-und Auszahlungen der internen Barzahlungsvorgänge (Reisekosten, Honorare, Handkassen etc.)
• Prüfung der Belege aus Handkassenabrechnungen
• Tägliche Prüfung und Kontrolle der Einnahmen aus dem Kartenvertrieb
• Erfassung der täglichen Kassenvorgänge in einem elektronischen Kassenbuch
• Kontieren der täglichen Kassenbewegungen

Fachliche Anforderungen:
• abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• mehrjährige Erfahrung in der Kassenführung
• sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten

Wenn Sie eine hohe Zahlenaffinität besitzen, der Umgang mit Bargeld Ihnen vertraut ist und Sie Freude am Umgang mit Menschen haben, dann fühlen Sie sich bitte angesprochen.
Buchhaltungskenntnisse setzen wir ebenso voraus wie Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Flexibilität, selbstständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit.

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem TV-AVH.
Die Arbeitszeit verteilt sich auf 5 Wochentage (9:00 bis 15:00 Uhr).
Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung Ihrer Bewerbung bei.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 7/4/2017 an die Personalabteilung des Deutschen SchauSpielhauses in Hamburg, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder in digitaler Form als eine einzelne pdf-Datei mit maximal 3MB an personalabteilung@schauspielhaus.de

 

BühnenfahrtechnikerIn

Das Deutsche SchauSpielHaus sucht ab dem 1/8/2017 zunächst befristet auf ein Jahr, mit Aussicht auf unbefristete Beschäftigung, eine/n BühnenfahrtechnikerIn

 

Das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg zählt zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum und es ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen das größte Sprechtheater.  Direkt hinter dem Hauptbahnhof im Herzen St. Georgs gelegen, blickt das Deutsche Schauspielhaus auf eine über 100-jährige  Geschichte zurück. 


In den Aufgabenbereich der Stelle fallen alle Bühneneinrichtungen, die von Maschinen bewegt werden, wie Versenkungen, Drehbühnen, Prospekt- und Punktzüge (Obermaschinerie) sowie dekorationsspezifische Antriebe.
Sie arbeiten lösungsorientiert bei der Erstellung von maschinentechnischen Konzepten und deren Umsetzung mit. Sie bedienen die Maschinen während Proben und Vorstellungen und sind verantwortlich für Wartung und Instandhaltung sowie das Beheben von Störungen. Weiterhin machen Sie sich mit den theaterspezifischen Eigenheiten und Sicherheitsanforderungen vertraut.

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Berufsausbildung als Elektrotechniker/in, idealerweise als Mechatroniker/in, die in einem Betrieb mit hydraulischem/elektronischem Anlagenbau oder in einem Theater absolviert wurde.

Wir erwarten die Bereitschaft, zu unterschiedlichen Zeiten (im Schichtbetrieb, ggf. auch nachts) und an Wochenenden zu arbeiten. Eigenverantwortlichkeit, Teamfähigkeit sowie Kreativität, selbständiges Arbeiten und Engagement werden erwartet.


Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem TV-AVH. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Wir beschäftigen Angehörige aller Nationalitäten. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt; bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehinderten-ausweises oder der Gleichstellung Ihrer Bewerbung bei.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 10/4/2017 an die Personalabteilung des Deutschen SchauSpielHauses in Hamburg, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder in digitaler Form als eine einzelne pdf-Datei mit maximal 3MB an personalabteilung@schauspielhaus.de

MaskenbildnerIn 

Das Deutsche SchauSpielHaus sucht zu Beginn der Spielzeit 2017/18 eine/n MaskenbildnerIn in Vollzeit (40 Std.)

 

Das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg zählt zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum und es ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen das größte Sprechtheater. Direkt hinter dem Hauptbahnhof im Herzen St. Georgs gelegen, blickt das Deutsche SchauSpielHaus auf eine über 100-jährige Geschichte zurück.

Ihr Aufgabengebiet umfasst unter anderem das Anfertigen von Perücken, Haarteilen, Bärten, Masken, Gesichtsteilen und Formenbau, sowie die Betreuung von Proben und Vorstellungen.

Wir erwarten eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Maskenbildner/in (IHK oder Diplom FH) und als Frisör/in. Berufserfahrung im Theaterbereich ist erwünscht, mit fundierten Kenntnissen für den Bereich Schauspiel, sowohl im Damen- als auch im Herrenfach.

Zuverlässigkeit, zeitliche Flexibilität, präzise und selbständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft, Freude an der Arbeit im Team und Sensibilität im Umgang mit Künstlern sind uns sehr wichtig. Die Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten setzen wir voraus.

Wir bieten eine herausfordernde und abwechslungsreiche Vollzeittätigkeit in einem künstlerisch, anspruchsvollen und vielseitigen Aufgabengebiet.

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem NV-Bühne.
Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung Ihrer Bewerbung bei.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 27/3/2017 an die Personalabteilung des Deutschen SchauSpielHauses in Hamburg, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder in digitaler Form als eine einzelne pdf-Datei mit maximal 3MB an personalabteilung@schauspielhaus.de 

BühnenmeisterIn 

Das Deutsche SchauSpielHaus sucht sucht zum 15/8/2017 eine/n BühnenmeisterIn

 

Das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg zählt zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum und es ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen das größte Sprechtheater. Direkt hinter dem Hauptbahnhof im Herzen St. Georgs gelegen, blickt das Deutsche SchauSpielHaus auf eine über 100-jährige Geschichte zurück.

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

• Betreuung von Produktionsprozessen in enger Zusammenarbeit mit den Konstruktions- und Werkstättenteams
• Betreuung der Vorstellungen, Proben und externen Gastspielen
• Durchführung und Überwachung von bühnenbezogenen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten
• Einhaltung und Umsetzung der gesetzlichen und tariflichen Vorschriften
• Mitwirkung bei der Dienstplanung


Unsere Anforderungen:

Berufsausbildung zum Bühnenmeister/in oder Meister/in der Veranstaltungstechnik, Fachrichtung Bühnen/Studio sowie einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung

• Fähigkeiten zur eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeit sowie zur Personenführung
• Sicherheit im Umgang mit künstlerischen Vorgaben
• Konzeptionelles Denken und Handeln
• Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem NV-Bühne. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Wir beschäftigen Angehörige aller Nationalitäten. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt; bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung Ihrer Bewerbung bei.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31/3/2017 an die Personalabteilung des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder in digitaler Form als eine einzelne pdf-Datei mit maximal 3MB an personalabteilung@schauspielhaus.de

 

Eine/n Auszubildende/n zum MaßschneiderIn - in der Fachrichtung Damen
Eine/n Auszubildende/n zum MaßschneiderIn - in der Fachrichtung Herren

Das Deutsche SchauSpielHaus sucht zum 1/9/2017 eine/n Auszubildende/n zum MaßschneiderIn - in der Fachrichtung Damen & eine/n Auszubildende/n zum MaßschneiderIn - in der Fachrichtung Herren

 

Das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg zählt zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum und es ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen das größte Sprechtheater. Direkt hinter dem Hauptbahnhof im Herzen St. Georgs gelegen, blickt das Deutsche SchauSpielHaus auf eine über 100-jährige Geschichte zurück.

Während Ihrer dreijährigen Ausbildung erlernen Sie die Fähigkeiten und Fertigkeiten des Maßschneiders/in

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

• einen guten Schulabschluss
• Interesse am Umgang mit Stoffen aller Art
• handwerkliches Geschick
• hohe Motivation und Teamfähigkeit
• Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einer qualifizierten und praxisnahen Ausbildung.

Die Vergütung richtet sich nach dem gültigen Ausbildungstarifvertrag des TV-AVH.
Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung Ihrer Bewerbung bei.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 31/3/2017 an die Personalabteilung des Deutschen SchauSpielHauses, Kirchenallee 39 in 20099 Hamburg

oder per E-Mail an: personalabteilung@schauspielhaus.de (E-Mail nur im Umfang von maximal 3 MB) senden.

 

Auszubildende/n zum/zur Kauffrau/mann für Büromanagement

Das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg sucht zum 1/9/2017 eine/n AuszubildendEn zum/zur Kauffrau/mann für Büromanagement

 

Bei dieser dreijährigen Ausbildung in Vollzeit handelt es sich um einen anerkannten Ausbildungsberuf.

Sie lernen z. B. folgende Tätigkeiten:

• wie man Bürotätigkeiten plant, organisiert und durchführt
• welche bürowirtschaftlichen Arbeiten anfallen, z.B. Postbearbeitung, Registraturarbeiten, Führen von Karteien und Dateien
• was man für die Buchführung wissen muss, z.B. wie Belege erfasst oder Kontokorrent-, Bestands- und Erfolgskonten geführt werden
• wie man betriebliche Arbeitsaufgaben mit Hilfe von Bürokommunikationstechniken löst
• welche Einsatzbereiche der Datenverarbeitung es für kaufmännische Anwendungen gibt
• wie man Daten für die Erstellung von Statistiken beschafft, aufbereitet und darstellt bzw. erstellte Statistiken auswertet
• wie man Texte formuliert und mit Hilfe von Textverarbeitungsprogrammen gestaltet
• wie der Arbeitsablauf bei der Auftrags- und Rechnungsbearbeitung aussieht und wie man Kosten und Erträge betrieblicher Leistungen darstellt
• welche Vorgänge in der Personalverwaltung anfallen, z.B. Bearbeitung von Bewerbungen und Personaldaten


Das bringen Sie mit:

• Einen guten Schulabschluss (mind. Mittlere Reife)
• Gute Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik
• Erfahrung im Umgang mit den MS-Office Programmen
• Interesse an gesamtbetrieblichen Abläufen
• Hohe Lernbereitschaft und viel Engagement
• Begeisterungsfähigkeit und ein freundliches, offenes Auftreten
• Freude am Umgang mit Menschen

Die Vergütung richtet sich nach dem gültigen Ausbildungstarifvertrag des TV-AVH.

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung Ihrer Bewerbung bei.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 31/3/2017 an die Personalabteilung des Deutschen SchauSpielHauses, Kirchenallee 39 in 20099 Hamburg
oder per E-Mail an: personalabteilung@schauspielhaus.de (E-Mail nur im Umfang von maximal 3 MB) senden.