Heiner Stadelmann

Zurück zur Übersicht

Heiner Stadelmann

Geboren 1943 in Hersbruck bei Nürnberg. 1964 Schauspielausbildung am Deutschen Schauspielhaus durch Eva Fiebing und Fritz Wagner, dort auch erste kleine Rollen. Seit 1967 spielt er in verschiedenen Ensembles, unter anderem in Kassel, Wiesbaden, Karlsruhe und Freiburg, später in Mannheim und am schauspielfrankfurt. Von 1992 bis 2000 gehört er fest zum Ensemble des Schauspielhauses Bochum – erst bei Frank-Patrick Steckel, dann bei Leander Haußmann. Er arbeitet mit Regisseuren wie Frank-Patrick Steckel, Leander Haußmann, Jürgen Kruse, Dimiter Gottscheff, Armin Petras und Roger Vontobel, jetzt wieder am Schauspielhaus Bochum.

Am Deutschen SchauSpielHaus Hamburg spielt Heiner Stadelmann in Markus Bothes Inszenierung »König Artus« den Merlin.

Archiv