Kay Buchheim

Zurück zur Übersicht

Kay Buchheim

Geboren 1973 in Kiel. Im Studio arbeitete er mit Musiker*innen wie Chuck Ragan, Austin Lucas und Emily Barker zusammen, als Teil des Songwriterkollektivs The Revival Tour mit Künstler*innen wie Jim Ward, Jenny Owen Youngs, Frank Turner und anderen. Unter dem Pseudonym Digger Barnes veröffentlicht er regelmäßig Tonträger und tourt international mit der multimedialen Diamond Road Show.

Seit 2012 produziert Kay Buchheim vermehrt Musik für Film-, Theater- und Literaturprojekte. Ihn verbindet eine enge Zusammenarbeit u. a. mit Franz Dobler, Pencil Quincy und M.A. Littler.

In der Spielzeit 2018-19 ist sie am Deutschen SchauSpielHaus in Falk Richters Inszenierung »Lazarus« von David Bowie/Enda Walsh zu erleben.

Aktuelle Stücke

Lazarus

Von David Bowie und Enda Walsh
Nach dem Roman »The Man Who Fell To Earth« von Walter Tevis
Deutsch von Peter Torberg
Regie: Falk Richter

Do/26/12 19.30 - 22.00 SchauSpielHaus
Fr/27/12 19.30 - 22.00 SchauSpielHaus

Archiv