Michael Sengazi

Zurück zur Übersicht

Michael Sengazi

Geboren 1991 in Ruanda. Seine Arbeit als Schauspieler begann er in einer Bearbeitung von Gogols »Revisor« durch Carole Karemera. Danach verfolgte er seine Arbeit als Dichter und Schriftsteller weiter und nahm an Workshops bei Autoren wie Deborah Asiimwe, Felwin AARR, Hubert Haddad und Boris Diop Boubacar teil.
Mit der von ihm mitgegründeten Gruppe „Comedy Knights“ trat er fast vier Jahre lang jeden Monat als Stand-up-Comedian auf. Währenddessen spielte er weiterhin Theater und arbeitete u.a. mit der der Künstlergruppe Gintersdorfer/Klaßen zusammen.

Michael Sengazi spielte am Deutschen SchauSpielHaus Hamburg in Karin Beiers Inszenierung »Schiff der Träume«.

Archiv