DE / EN

 

Stellenangebote/Assistenzen&Hospitanzen/Schülerpraktika

 

BühnenbildpraktikantIn für die Produktion »Der goldene Handschuh«

Das Deutsche SchauSpielHaus sucht für den Zeitraum vom 25/9/2017 – 17.11.2017 eine/n BühnenbildpraktikantIn für die Produktion »Der goldene Handschuh«. Regie: Studio Braun, Bühne: Stèphane Laimè.

 

Sie begleiten das Bühnenbildteam bei der gestalterischen Arbeit, beteiligen sich an der Organisation der Proben und Herstellung des Bühnenbilds und erhalten Einblicke in den künstlerischen Entstehungsprozess einer Inszenierung. Theatererfahrung und handwerkliches Geschick ist wünschenswert, aber kein Muss. Vor allem sind Engagement, Interesse am Theater und organisatorisches Talent.

 

Das Praktikum ist unvergütet.

 

Bewerbungen bitte an das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg, Personalabteilung, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder praktikum@schauspielhaus.de 

RegiehospitantIn für die Produktion »Der goldene Handschuh«

Das Deutsche SchauSpielHaus sucht für den Zeitraum vom 25/9/2017 – 18/11/2017 eine/n RegiehospitantIn für die Produktion »Der goldene Handschuh«, Regie: Studio Braun, Dramaturgie: Bastian Lomsché.

 

Sie begleiten das Regieteam bei der Inszenierungsarbeit, beteiligen sich an der Organisation der Proben und erhalten Einblicke in den künstlerischen Entstehungsprozess einer Inszenierung. Theatererfahrung ist wünschenswert, aber kein Muss. Vor allem sind Engagement, Interesse am Theater und organisatorisches Talent gefragt.  

Das Praktikum ist unvergütet.

Bewerbungen bitte an das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg, Personalabteilung, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder praktikum@schauspielhaus.de

AusstattungspraktikantIn für »Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson«

Für die Produktion: »Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson« enthüllt die entsetzliche Wahrheit, wie die Frau über der Eisenbahnbrücke zu Tode gekommen ist, Regie: Isabel Osthues für den Zeitraum vom 4/9/2017  – 3/10/2017.

 

Du unterstützt den Ausstattungsassistenten und arbeitest bei allen Abläufen mit, d.h. bei der Betreuung und Begleitung im Probenprozess, Organisation und Koordination von Umbauten, Probenkostümen, Requisiten, Anproben und Recherchen. Dabei erhältst du einen Einblick in die künstlerisch/technischen Betriebsabläufe eines Theaters mit eigenen Werkstätten (Schneiderei, Schlosserei, Schreinerei, Malsaal, Requisite etc.).

Wir wünschen uns:

- Selbstständige Arbeitsweise, motiviert und zuverlässig
- Teamgeist
- Zeitlich flexibel innerhalb des vereinbarten Zeitraumes
- Bestenfalls erste Erfahrungen am Theater oder eine besondere Freude am Bühnen- bzw. Kostümbild

In der Zeit vom 14/7/2017 bis 27/8/2017 befindet wir uns in Theaterferien.

Das Praktikum ist unvergütet.

Bewerbungen bitte an das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg, Personalabteilung, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder praktikum@schauspielhaus.de

RegiehospitantIn für die Produktion »Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson...«

Das JungeDeutsche SchauSpielHaus sucht für den Zeitraum vom 30/8/2017 – 3/10/2017 eine RegiehospitantIn für die Produktion »Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson enthüllt die entsetzliche Wahrheit, wie die Frau über die Eisenbahnbrücke zu Tode gekommen ist« von Henning Mankell für Jugendliche ab 12 Jahren, Regie: Isabel Osthues.

 

Sie begleiten das Regieteam bei der Inszenierungsarbeit, beteiligen sich an der Organisation der Proben und erhalten Einblicke in den künstlerischen Entstehungsprozess einer Inszenierung. Theatererfahrung ist wünschenswert, aber kein Muss. Vor allem sind Engagement, Interesse am Theater und organisatorisches Talent gefragt.  

Das Praktikum ist unvergütet.

Bewerbungen bitte an das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg, Personalabteilung, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder praktikum@schauspielhaus.de

BühnenbildpraktikantIn für die Produktion »Am Königsweg« 

Die Abteilung Bühnenbild des Deutschen SchauSpielHauses sucht für den Zeitraum vom 28/8/2017 – 28/10/2017 eine/n PraktikantIn zur Unterstützung für die Produktion »Am Königsweg« Regie: Falk Richter, Dramaturgie: Rita Thiele.

 

Wir wünschen uns, sehr viel Eigeninitiative, Bastellust und Teamgeist sowie einen theaterbegeisterten Menschen mit ersten Theatererfahrungen.

Das Praktikum ist unvergütet.

Bewerbungen bitte an das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg, Personalabteilung, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder praktikum@schauspielhaus.de

RegiehospitantIn für die Produktion »Am Königsweg« 

Das Deutsche SchauSpielHaus sucht für den Zeitraum vom 28/8/2017 – 28/10/2017 eine/n RegiehospitantIn für die Produktion »Am Königsweg«, Regie: Falk Richter, Dramaturgie: Rita Thiele.

 

Sie begleiten das Regieteam bei der Inszenierungsarbeit, beteiligen sich an der Organisation der Proben und erhalten Einblicke in den künstlerischen Entstehungsprozess einer Inszenierung. Theatererfahrung ist wünschenswert, aber kein Muss. Vor allem sind Engagement, Interesse am Theater und organisatorisches Talent gefragt.  

Das Praktikum ist unvergütet.

Bewerbungen bitte an das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg, Personalabteilung, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder praktikum@schauspielhaus.de

RegiepraktikantIn für die Produktion »Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson enthüllt die entsetzliche Wahrheit, wie die Frau über die Eisenbahnbrücke zu Tode gekommen ist«

Das Junge SchauSpielHaus sucht für den Zeitraum vom 28/8/2017 – 14/9/2017 eine/n RegiepraktikantIn von Henning Mankell für Jugendliche ab 12 Jahren. Regie: Isabel Osthues

 

Sie begleiten das Regieteam bei der Inszenierungsarbeit, beteiligen sich an der Organisation der Proben und erhalten Einblicke in den künstlerischen Entstehungsprozess einer Inszenierung. Theatererfahrung ist wünschenswert, aber kein Muss. Vor allem sind Engagement, Interesse am Theater und organisatorisches Talent gefragt.  

Das Praktikum ist unvergütet.

Bewerbungen bitte an das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg, Personalabteilung, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder praktikum@schauspielhaus.de

BühnenpraktikantIn für die Produktion »Die Nacht von St. Valentin«

Das Deutsche SchauSpielHaus sucht für den Zeitraum vom 7/9/2017 – 17/9/2017 eine PraktikantIn zur Unterstützung für die Produktion »Die Nacht von St. Valentin« Regie: Mpumelelo Paul Grootboom.

 

Wir wünschen uns, sehr viel Eigeninitiative, Bastellust und Teamgeist sowie einen theaterbegeisterten Menschen mit ersten Theatererfahrungen.

Das Praktikum ist unvergütet.

Bewerbungen bitte an das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg, Personalabteilung, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder praktikum@schauspielhaus.de

 

RegiepraktikantIn für verschiedene Produktionen

Das Deutsche SchauSpielHaus sucht eine RegiepraktikantIn für verschiedene Produktionen des Deutschen SchauSpielHauses 

 

Das Deutsche SchauSpielHaus in Hamburg zählt zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum und es ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen das größte Sprechtheater. Direkt hinter dem Hauptbahnhof im Herzen St. Georgs gelegen, blickt das Deutsche Schauspielhaus auf eine über 100-jährige Geschichte zurück. 

Das Deutsche SchauSpielHaus sucht für den Zeitraum vom 28/8/2017 – 15/9/2017 eine/n RegiepraktikantIn.

Sie begleiten das Regieteam bei der Inszenierungsarbeit, beteiligen sich an der Organisation der Proben und erhalten Einblicke in den künstlerischen Entstehungsprozess einer Inszenierung. Theatererfahrung ist wünschenswert, aber kein Muss. Vor allem sind Engagement, Interesse am Theater und organisatorisches Talent gefragt.

Das Praktikum ist unvergütet.

Bewerbungen bitte an das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg, Personalabteilung, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder praktikum@schauspielhaus.de