Spielzeit 2019-20

Deutscher Theaterpreis DER FAUST 2019

Nominierung in der Kategorie Darstellerin / Darsteller Schauspiel: Katherina Sattler in "Ellbogen"

Spielzeit 2018-19

„Berganus-Preis“ der Freunde des Deutschen SchauSpielHauses e. V.

für Isabel Osthues für die Regie von „Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson enthüllt die entsetzliche Wahrheit, wie die Frau über der Eisenbahnbrücke zu Tode gekommen ist

 

Spielzeit 2017-18

2017 „Berganus-Preis“ der Freunde des Deutschen SchauSpielHauses e. V.

für Clara Weyde für die Regie von „Ein Sommernachtstraum

 

Spielzeit 2016-17

„Berganus-Preis“ der Freunde des Deutschen Schauspielhauses e. V.

für Clara Weyde für die Regie von „funny Girl

 

Spielzeit 2012-13

2012 Deutscher Theaterpreis „Der Faust“

für Barbara Bürk für „Alice im Wunderland“ als beste Kinder- und Jugendtheaterregisseurin

 

Spielzeit 2010-11

Nominierung für den Deutschen Theaterpreis „Der Faust“

für Alexander Riemenschneider für „Von Mäusen und Menschen“ als bester Kinder- und Jugendtheaterregisseur

 

„Boy-Gobert-Preis“ der Körber-Stiftung

für Thorsten Hierse als bester Nachwuchsschauspieler in Hamburg

 

Preis der „Stiftung Bibel und Kultur“

für die Inszenierung „Die Odyssee“ für Klaus Schumacher

 

Spielzeit 2008-09

Deutscher Theaterpreis „Der Faust“

für Kristo Šagor für „Törleß“ als bester Kinder- und Jugendtheaterregisseur

 

Spielzeit 2006-07

„Boy-Gobert-Preis“ der Körber-Stiftung

für Julia Nachtmann als beste Nachwuchsschauspielerin in Hamburg

 

Nachwuchspreis der Freunde des Deutschen Schauspielhauses e. V.

für das Ensemble des Jungen Schauspielhauses

 

„Theaterpreis Hamburg – Rolf Mares“

für „Mutter Afrika“ für Klaus Schumacher

 

Deutscher Theaterpreis „Der Faust“

für Klaus Schumacher für „Mutter Afrika“ als bester Kinder- und Jugendtheaterregisseur