DE / EN
funny girl
Regie:Clara WeydeBühne:Hanna LenzKostüme:Clemens LeanderMusik:Thomas LeboegLicht:Lucas HockeDramaturgie:Stanislava Jevic
Deutsche Erstaufführung am 19/03/2016
JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
Pressestimmen:
Hajmburger Abendblatt
„Die junge Regisseurin Clara Weyde lässt in ihrer geglückten Inszenierung ihre sieben Schauspielerinnen und Schauspieler – fast alle in mehreren Rollen – eine herrlich aufgekratzte Anarchie ausleben. Das Stück wird auch so temporeich, perfekt auf die jugendliche Zielgruppe ab 14 Jahren zugeschnitten und fast wie ein Bilderroman erzählt. Gekonnt verschränken sich in Stück und Inszenierung Stoff zum Nachdenken und beste Unterhaltung. Es ist die reinste Freude, Florence Adjidome dabei zuzusehen. Ihre Fröhlichkeit, ihre Präsenz und der Humor, mit dem sie die Rolle verkörpert, sind absolut ansteckend.“
die junge bühne
„Clara Weyde zeigt sich als sensible Regisseurin für schwierige und wichtige Themen.“
Hamburger Morgenpost
„Regisseurin Clara Weyde ist ein großartiges Stück über die befreiende Wirkung des Lachens gelungen. Florence Adjidome strahlt als Azime. Alle Figuren tragen groteske Haar-Hauben, nur sie hat im wahrsten Sinn ihren eigenen Kopf. Großer Beifall für das tolle Ensemble.“