DE / EN

Heute

21/

01/So

Bald

22/

01/Mo

Bald

23/

01/Di

Bald

24/

01/Mi

Bald

25/

01/Do

Bald

26/

01/Fr

Bald

27/

01/Sa

Bald

28/

01/So

Bald

29/

01/Mo

Bald

30/

01/Di

Bald

31/

01/Mi

Bald

01/

02/Do

Bald

02/

02/Fr

Bald

03/

02/Sa

Bald

04/

02/So

Bald

05/

02/Mo

Bald

06/

02/Di

Bald

07/

02/Mi

Bald

08/

02/Do

Bald

09/

02/Fr

Bald

10/

02/Sa

Bald

11/

02/So

Bald

13/

02/Di

Bald

14/

02/Mi

Bald

15/

02/Do

Bald

16/

02/Fr

  • Demian

  • 10:30 Uhr / Deutsches SchauSpielHaus Große ProbeBühne / z.Zt. ausverkauft
  • Demian

  • 19:00 Uhr / Deutsches SchauSpielHaus Große ProbeBühne / z.Zt. ausverkauft

Bald

17/

02/Sa

Bald

18/

02/So

Bald

19/

02/Mo

  • Demian

  • 19:00 Uhr / Deutsches SchauSpielHaus Große ProbeBühne / z.Zt. ausverkauft

Bald

20/

02/Di

Bald

21/

02/Mi

Bald

22/

02/Do

Bald

23/

02/Fr

Bald

24/

02/Sa

Bald

25/

02/So

Bald

26/

02/Mo

Bald

27/

02/Di

Bald

28/

02/Mi

Bald

02/

03/Fr

Bald

03/

03/Sa

Bald

09/

03/Fr

Bald

15/

03/Do

Bald

16/

03/Fr

Bald

18/

03/So

Bald

22/

03/Do

Bald

23/

03/Fr

Bald

24/

03/Sa

Bald

28/

03/Mi

Bald

30/

03/Fr

Bald

01/

04/So

Bald

08/

04/So

Bald

21/

04/Sa

Kartentelefon 040.24 87 13



Der Spielplan für Januar und Februar zum Download.



Sichern Sie sich unseren Frühbucherrabatt für Vorstellungen im März.



Während der Hamburger Schulferien 50% Rabatt auf ausgewählte Vorstellungen im Großen Haus mit unserem FerienPass SchauSpielHaus 2018.



Hier können Sie das Heft zur Spielzeit 2017-18 herunterladen!



... und hier unseren Spielzeit-Klingelton für das iPhone oder Android!



Sehen Sie hier unseren Trailer zur Spielzeit 2017-18. Viel Spaß!

  • The Who and the What
  • Der zerbrochne Krug
  • Tartare Noir
  • Nina Hagen
  • 4.48 Psychose
  • Das Geheimnis des roten Vorhangs
  • Die Nacht kurz vor den Wäldern
  • Der goldene Handschuh
  • Anna Karenina
  • Die Physiker
  • Der Kaufmann von Venedig
  • Am Königsweg
  • Der Gott des Gemetzels (c) M. Kohl
  • Die Wehleider
  • Pension zur Wandernden Nase
  • Der haarige Affe
  • Ab jetzt
  • Ich kann nicht mehr
  • Effi Briest - allerdings mit anderem Text und auch anderer Melodie © Matthias Horn
  • Trilliarden. Die Angst vor dem Verlorengehn.
  • Rose Bernd
  • Eines langen Tages...
  • Unterwerfung
  • Die Nacht von St. Valentin

Home

Ab sofort online ....

 

Vorstellungsabsage

Aufgrund von Erkrankung im Ensemble zeigen wir heute »The Who and the What« statt »Der zerbrochne Krug«. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für die heutige Ersatzvorstellung oder können innerhalb von 14 Tagen im Kartenbüro umgetauscht werden.

 

Michael Thalheimers »Der zerbrochne Krug«

„Michael Thalheimer gelingt ein markanter Kleist-Abend; […] verstörend, gewalttätig und doch an prägnanten Momenten reich.“ (Hamburger Abendblatt)

Der nächste Termin:

Freitag, 9/2 um 20 Uhr >> Karten

Es spielen: Paul Behren, Ute Hannig, Josefine Israel, Markus John, Anja Laïs, Carlo Ljubek, Christoph Luser und Samuel Weiss

Weitere Informationen zur Inszenierung finden Sie hier.

 

Falk Richters Inszenierung von Elfriede Jelineks »Am Königsweg«

NDR 90.3 sagt: "Dieser große Theaterabend zielt mitten ins Herz der momentanen Weltlage. Elfriede Jelinek und Falk Richter, das ist ein in diesem Fall kongeniales Duo. […] Ganz großes Theater." 

Wir zeigen die Inszenierung wieder am Sonntag, 28/1 um 18 Uhr.
Sichern Sie sich hier Ihre Karten!

Weitere Informationen zum Stück finden Sie hier.

 

Die nächsten Premieren:

 

Karin Beier inszeniert »Der Kaufmann von Venedig« im Januar

»Der Kaufmann von Venedig« enthält in den Figuren des selbstlos liebenden Kaufmanns Antonio, des unbarmherzigen Wucherers Shylock, als auch in der Konstruktion des Gerichtsprozesses, in dem Shylock den Part des kapitalistischen Sündenbocks zu spielen gezwungen wird, alle Zutaten des europäischen Antisemitismus.

Es spielen: Jonas Hien, Jan-Peter Kampwirth, Matti Krause, Vlatko Kucan, Carlo Ljubek, Joachim Meyerhoff, Angelika Richter, Maximilian Scheidt, Yuko Suzuki und Gala Othero Winter. 

Premiere ist am 27/1.

Weitere Termine finden Sie hier.

 

Frank Castorfs Inszenierung von »Der haarige Affe« im Februar

Am 17/2 ist die Premiere von Eugene O'Neills Stück aus dem Jahr 1921.

Es spielen: Paul Behren, Thelma Buabeng, Charly Hübner, Abdoul Kader Traoré, Anne Müller, Josef Ostendorf, Lilith Stangenberg, Michael Weber, Samuel Weiss und Daniel Zillmann.

Sichern Sie sich hier Ihre Karten für die Premiere.

Weitere Termine am:

Mi, 21/2/2018 um 19:00 Uhr im SchauSpielHaus >> Karten
Fr, 30/3/2018 um 18:30 Uhr im SchauSpielHaus >> Karten 

 

FAQ-Room 21: Reise in den Herbst

Alles wie gehabt oder Zeitenwende?
Dokumentarfilm von Martin Keßler

Im Anschluss an die Hamburger Filmpremiere im SchauSpielHaus findet ein Publikumsgespräch mit dem Filmemacher Martin Keßler, dem Autor und Regisseur Falk Richter (inszenierte am SchauSpielHaus zuletzt Jelineks Uraufführung »Am Königsweg«) und dem Hamburger Autor und Publizist Karl-Heinz Dellwo statt.
 
In Zusammenarbeit mit Martin Keßler Filmproduktion und teorema e. V.

Hier finden Sie mehr Informationen.

 

HörSpielHaus - Unser Podcast 

Das HörSpielHaus versorgt Sie regelmäßig mit Beiträgen zum Programm des SchauSpielHauses: Interviews, Ausschnitte aus den Inszenierungen und Veranstaltungen, akustische Blicke hinter den Kulissen.

Hier können Sie den Podcast abonnieren: >> RSS-Feed


Oder einfach mal reinhören.

 

Das HörspielSpielHaus finden Sie auch bei itunes.