DE / EN

Aktuelles:



Theatersalon für Lehrer*innen

Der Theatersalon ist ein offenes monatliches Angebot, bei dem Lehrer*innen auf unsere Regisseur*innen und Schauspieler*innen treffen und mit ihnen künstlerisch arbeiten. Arbeitsweisen werden spielerisch erprobt und Erfahrungen mit Spielgruppen ausgetauscht.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, eine unserer Inszenierungen zu besuchen.

Termin: 19/2/2018

Teilnahmebeitrag: € 8

Anmeldungen bei: ina.diallo@schauspielhaus.de

Vom Erkunden der Welt

Marie Petzold, Nicole Dietz und Michael Müller

 

Die Angebote der Theaterpädagogik richten sich an Schüler*innen, Lehrer*innen, Erzieher*innen, Referendar*nnen, Studierende und andere Interessierte, die Theater in ihren (Unterrichts-) Alltag integrieren wollen und mehr darüber erfahren möchten, wie Theaterarbeit funktioniert.

 

Die Theaterpädagogik bietet zum Spielplan beider Häuser unterschiedliche Möglichkeiten an, sich dem Theater zu nähern. Wir vermitteln dabei die Besonderheiten der Inszenierungen, deren inhaltliche wie ästhetische Zielsetzungen und erkunden eigene Theaterfantasien. Wir laden Sie ein zum Mitmachen, Ausprobieren, Spielen und Reflektieren.

 

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

 

Kontakt:

Michael Müller (Leitung)

michael.mueller@schauspielhaus.de

Tel. 040.24 87 11 10

 

Marie Petzold (SchauSpielHaus)

marie.petzold@schauspielhaus.de

Tel. 040.24 87 11 48

 

Nicole Dietz (JungesSchauSpielHaus)

nicole.dietz@schauspielhaus.de

Tel. 040.24 87 12 71