BACKSTAGE-Festival: Weil jeder Tag zählt

Backstage-Festival 2021
Werk-Schau:
»Foolish Things«
Leitung: Manfred Hüttmann und Severin Renke
Video und Videodesign: Severin Renke

WIR sind Marionetten, hängend an den Fäden der Zeit. Liegen in Ketten, bewegen uns zusammen in Einsamkeit. Wir spielen diese Rolle, immer unter Kontrolle – Rolle ... Rolle vorwärts, rückwärts – tanzen im Kreis. Wir sind Held*innen, springend im bonbonfarbenen Prinzessinnenkleid. Fallen ins Leere, fangen uns auf. – Eine Gemeinsamkeit. Die Gedanken fliegen vorbei, schlagen Saltos – sei dabei. Wenn der Kopf im Bauch strauchelt, strudelt, sind wir frei. Wir sind Tänzer*innen, balancierend auf einem seidenfeinen Seil. Blicken ins Tiefe, schauen unten in den Himmel und oben das Meer. Spieglein, Spieglein an der Wand – halt uns an der kalten Hand. Festhalten. Innehalten. Ausbrechen. Aus uns herausbrechen. Wir sind Erdkinder, schwimmend in einer chaotisch rhythmischen Luftblase. Fliehen in Gedanken, suchen nach erfüllender Sinnhaftigkeit. Bleibe im Jetzt und genieße das Dasein im Hier ... Zwischen dem Anfang und Ende liegt das Leben – im Wir.

Es tanzen: Julia Baum, Sandra Beisert, Renate Buschmann, Dorothea du Bosque, Anja Krosta, Monika Kuhrau-Pfundner, Linda Dana Lenk, Klaus Lübeck, Ute Mattheus, Milana Nudelmann, Cabiria Tomat, Gabriele von Appen

Empfehlungen