Benefiz-Konzert von Hamburg Leuchtfeuer. Letzte Liebeslieder

Premiere 28/02/2017

SchauSpielHaus

Termine

Der Projektkünstler Stefan Weiller präsentiert die »Letzten Liebeslieder« in einer Neubearbeitung im Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Für dieses dokumentarische Musik-Theater-Projekt sammelte der Autor in Hospizen Geschichten und Musiken bei schwerkranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen. Liebe und Lebenslust, Abschied, Tod und Trauer werden bei den Letzten Liebesliedern sinnlich verwoben. Offen und einfühlsam, manchmal auch humorvoll, aber immer wahrhaftig. Die Lieder aus der Zeit des Kennenlernens und des Abschieds werden durch Text, Musik und Video zum Gesamtwerk. Von Schlager über Pop bis Klassik. Live präsentiert von Künstler*innen aus ganz Deutschland.

Idee, Konzept, Text, Gesamtleitung: Stefan Weiller Musikalische Leitung: Ralf Sach
Empfehlungen