Reichshof

von Sasha Rau / Repertoire

program_detail_first_performance 04/05/2017

Hotel "Stadt Altona"

Die letzte Nacht vor dem Umbau. Im Reichshof Hotel treffen merkwürdige Gestalten aufeinander, darunter der „Dauergast“ oder die „Drama Queen“. Sie alle sind auf seltsame Weise mit dem Hotel verbunden. Doch mit den Renovierungsarbeiten wurden sie aus dem Gebäude an der Kirchenallee herausgelöst. Seitdem schwärmen sie durch die Stadt, auf der Suche nach einer neuen Bleibe. Jetzt ist sie gefunden. Im Hotel »Stadt Altona« lassen uns die Gestalten in traumartigen Sequenzen ihren Geschichten und Bruchstück-Erinnerungen beiwohnen ...

Die mit dem Kölner Autorenpreis ausgezeichnete Schauspielerin und Autorin Sasha Rau hat ihre Recherchen vor und während des Hotel-Umbaus in einem poetisch-assoziativen Text verdichtet.


Keine Abendkasse: Karten nur im Vorverkauf

Fotos: Erich Goldmann

With: Paul Behren, Sachiko Hara, Josefine Israel, Anja Laïs, Josef Ostendorf, Philippe Graber

Directed by: Max Pross Set Design: Mara-Madeleine Pieler Costume Design: Magdalena Vogt Music: Tintin Patrone Video: Erich Goldmann Lightning Design: Marvin Hesse Dramaturgy: Sybille Meier
Recommendations